Herbst-/Wintertrends 2017/18 - Schuhgeschäft
152
post-template-default,single,single-post,postid-152,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Herbst-/Wintertrends 2017/18

Herbst-/Wintertrends 2017/18

Herbst-/Wintertrends 2017/18
Bewerten Sie den Beitrag

Spitze Pumps, elegante Stiefel und lässige Loafer – für die Füße ist jetzt Vielfalt angesagt. Bei den Farben dominieren Schwarz und Edelsteinfarben. Metallic-Effekte und Nieten stehen weiterhin hoch im Kurs, Blockabsätze und flache Schuhe beweisen Bodenhaftung. Bleibt die Frage: Welche Modelle passen denn nun zu welchem Outfit?

Scharfe Schnitte und spitze Formen

Je spitzer, desto besser lautet die Devise. Ohne ein Paar Pumps mit spitzer Kappe läuft in dieser Saison nichts. Zu den Highlights zählen:

– High Heels in Two-tone-Optik mit silbern oder golden glänzender Spitze

– mit Nieten besetzte Modelle

– Spitze Pumps mit Fesselriemchen

– Metallic-Effekte und Edelsteinfarben wie Amethyst, Smaragd oder Rubin

Spitze Pumps sind Multitalente in Sachen Styling: Sie veredeln ein lässiges Jeansoutfit und passen perfekt zur engen Lederröhre. In Kombination mit einem sexy Pencilskirt verkörpern sie eleganten Lady-Chic.

Stylishe Stiefelparade

Julia Roberts hat ihn in „Pretty Woman“ berühmt gemacht, jetzt feiert er ein Comeback – der Overkneestiefel. Aber keine Angst, die aktuellen Modelle sind alles andere als anrüchig. Hollywood-Stars wie Blake Lively tragen ihn in der Veloursleder-Variante zum kleinen Schwarzen.

Noch mehr stylishe Stiefel gefällig? Biker Boots werden entweder als Stilbruch zum romantischen Look oder als Ergänzung zum rockigen Leder-Look getragen. Klassische Reiterstiefel sehen zu schmalen Hosen und Skinny Jeans toll aus.

Schuhe mit Bodenhaftung

Nadelstreifenanzug, Westen und Smokings – was den Gentleman auszeichnet, steht auch Frauen gut zu Gesicht. Auch das Schuhwerk passt sich an. Klassische Männerschuhe wie Brogues, Monkstraps und Derbies schmücken zarte Frauenfüße. Traditionelle Loafer kommen neuerdings mit Blockabsatz daher. Und die Männer? Tragen jetzt Boots in allen Varianten. Besonders angesagt sind:

– schwarze Biker Boots

– klassische Chelsea Boots

– Desert Boots in Rauleder mit Kreppsohle

Auch sportliche Sneakers bleiben ein Thema in der Männermode. Sie können als Stilbruch auch zum Anzug getragen werden. Voraussetzung ist allerdings, dass die Anzughose nicht aufliegt.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.