Für jeden Schuh die richtige Pflege – Stoffschuhe - Schuhgeschäft
273
post-template-default,single,single-post,postid-273,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Für jeden Schuh die richtige Pflege – Stoffschuhe

Für jeden Schuh die richtige Pflege – Stoffschuhe

Für jeden Schuh die richtige Pflege – Stoffschuhe
Bewerten Sie den Beitrag

Was würde besser zum Sommer passen als luftige, leichte Stoffschuhe, die das sommerliche Outfit  so richtig komplettieren?  So schön Stoffschuhe auch sind, so empfindlich sind sie leider auch. Doch es muss nicht sein, dass Espandrillos oder Chucks schon nach kurzer Zeit schmutzig und unansehnlich werden. Diese einfachen Tricks helfen, Stoffschuhe lange sauber zu halten.

Imprägnierung schützt vor Schmutz und Nässe

Sprühen Sie Ihre Stoffschuhe am besten gleich nach dem Kauf mit einem UV-Schutz enthaltenden Imprägnierspray ein. Dieses schützt vor Verschmutzungen, Nässe und Ausbleichen. Wiederholen Sie diesen Imprägnierschutz nach etwa zehnmaligem Tragen sowie nach jeder Reinigung.

Pflege und Reinigung von Stoffschuhen

Was benötigen Sie für die Pflege von Stoffschuhen?

–          Eine kleine Bürste, z.B. eine Zahnbürste

–          Putzlappen oder Schwamm

–          Waschmittel oder Schaumreiniger

–          Papiertaschentücher oder Küchenpapier

So reinigen Sie Ihre Stoffschuhe:

–          Leichter Schmutz und Staub lässt sich gut mit einer Bürste oder Schwamm entfernen.

–          Stark verschmutzte, feuchte Schuhe erst trocknen lassen, dann den Schmutz abklopfen.

–          Danach die Schuhe mit warmem Wasser von innen und außen abspülen.

–          Bei stärkeren Verschmutzungen hilft Waschmittel oder ein Schaumreiniger aus dem Fachhandel. Flecken lassen sich mit gut Stoffshampoo und einer

Zahnbürste behandeln.

–          Schaumreiniger mit klarem Wasser abspülen.

–          Schuhe mit Taschentüchern oder Küchenpapier ausstopfen. Bitte niemals Zeitungspapier verwenden, da die Tinte abfärben könnte!

–          Nach der Reinigung sollten Sie Ihre Stoffschuhe an der Luft trocknen lassen. Niemals auf die Heizung oder den Kamin stellen, der Stoff könnte brüchig

werden.

–          Die Schuhe nach dem Trocknen unbedingt neu imprägnieren!

Auch Stoffschuhe mit Stickereien können auf diese Art und Weise sanft gereinigt werden. Bei Schuhen mit Gummikappen sollten diese zusätzlich mit einem speziellen Kunststoffreiniger oder Babyfeuchttüchern gesäubert werden.

Was Sie niemals tun sollten

Bitte waschen Sie Ihre Stoffschuhe nie in der Waschmaschine! Auch schon ein Waschgang bei 40 Grad sorgt dafür, dass die Schuhe an Form und Farbe verlieren. Das Material wird strapaziert und Klebstoff und Sohle können sich lösen. Oft bleiben vorhandene Flecken auch im Stoffgewebe zurück.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.